Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

Alle Bilder lassen sich einfach per MAUSKLICK vergrößern.

In BLAU eingefärbte Worte sind mit einem LINK hinterlegt, der ebenfalls durch MAUSKLICK geöffnet wird. 

 

 

 

 

 

 

update 25.09.2020

• Interview mit Buba Bojang, Rektor der Kobisala-Schule, zur aktuellen Lage


Die Corona Pandemie schlägt erbarmungslos zu. Nicht nur finanzielle Probleme sind die Folge, sondern auch strukturelle Einschränkungen erzeugen lang anhaltende erzieherische Defizite ....

Unter dem Dach der DBO werden insgesamt 570 Schüler in 3 Vorschulen und 2 weiterführenden Schulen -eine davon integrativ- auf das spätere Leben vorbereitet.
Kobisala School liegt im ländlichen Rand des Banjul-Kreises
 

 

 

 

update 20.09.2020

• Interview mit Dr. Sulayman Sambou, Kundembo Health Center, zur aktuellen Lage

 

Schon zum zweiten Male droht in diesem Jahr die Rallye und damit die Versteigerung der Rallye-Fahrzeuge zugunsten der DBO infolge Corona abgesagt zu werden. Damit entfällt eine wesentliche Finanzierungsgrundlage der DBO-Projekte. Dr. Sambou, verantwortlich für das KUNDEMBO Health Center, berichtet zur aktuellen Situation.

 

 

 

 

update 18.09.2020

• Spendeninitiative der Nordhäuser Wüstenfüchse "The Fenneks"

 

Jeder Cent Hilft:

Michael Samel ist umtriebig, wenn es um Gambia geht. Dreimal war der Herreder (Nordhausen) als Teammitglied der Nordhäuser Wüstenfüchse (jetzt "The Fenneks") bei der Benefiz-Ralye Dresden-Dakar-Banjul am Start.

 

Jetzt hat er eine Spendeninitiative ins Leben gerufen, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Corona-bedingte Defizit der DBO abzufedern ...

 

 

 

 

 

update 31.08.2020

  Rallye

Große Spendenbereitschaft unserer Rallye-Familie: DANKE !

 

"Rallyeteams help DBO"


"Beste Freunde"

um Katrin und Michael Samel

haben das ohnehin schon große Spendenergebnis noch einmal um einen großartigen Betrag getoppt

 

... und sie lassen nicht locker:

 

Ab September

ist eine erneute Spendenaktionaus der

Rallye-Familie heraus geplant.

DANKE, ihr seid wirklich "Beste Freunde"

 
Mit euch allen werden wir es schaffen und das Corona-Defizit überwinden

  


"Meilen für Kinder der Welt"


Herzlichen DANK

an Roland und Anita Krätschmer

und Freunde von "Meilen für Kinder der Welt",

die sich schon jahrelang zugunsten der DBO engagieren, so auch dieses Mal mit einem 4 stelligen Betrag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

update 14.08.2020

  Umweltprojekt

... keine Sonne über GAMBIA ! ��


Die Regenzeit ist dieses Jahr besonders hartnäckig und begleitet unerbittlich die Corona-Pandemie. Alles und Jeder leidet darunter, unser Projekt auch: Der Abtransport von Müll ist bei diesen Strassenverhältnissen und dem Zustand der Müllplätze fast unmöglich ...
 
... aber wir arbeiten daran und bleiben am Ball,

auch wenn Regen, Wind und Corona dagegen sind! 

 

 
 aktuell  -  über uns  -  Projekte  -  Gambia  -  Rallye  -  Partner  -  Spenden  -  Gästebuch  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Sitemap

 

 

579 Besucher im September 2020; seit 01.10.2020:>
1093
< DANKE für euer Interesse!