Gerhard Bayrle und Roland Krätschmer hatten die Teilnahme an der Rallye Dresden-Dakar-Banjul im November/Dezember 2011 gut überstanden und wurden im Novembr 2013 mit weiteren Königsbrunnern "Wiederholungstäter".

Mit ihrer Begeisterung haben sie ganz schnell einige Verwandte, Freunde, Kollegen/innen und Bekannte neugierig gemacht. Um diese „Mannschaft" jedoch unter einen Hut zu bringen, das Sponsoring zu koordinieren und um den Unterstützern entsprechende Spenden-Bescheinigung ausstellen zu können, wurde der Entschluss gefasst einen neuen örtlichen Verein zu gründen. Der Name war ebenso schnell gefunden, wie 10 engagierte Gründungsmitglieder, darunter auch 1.Bürgermeister Herr Ludwig Fröhlich. Ende September war alles unter Dach und Fach.

DANKE ihr Königsbrunner
für eure jahrelange Unterstützung!