Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

 

 

Die Dresden-Banjul-Organisation (DBO) hat im Laufe der vergangenen Jahren mehrere Hilfsprojekte in Gambia ins Leben gerufen. Dies wurde nur möglich, weil wir uns aus den Erlösen der zwei mal im Jahr  stattfindenden Rallye Dresden-Dakkar-Banjul finanzieren konnten und können. 

 

 

Spender, wie unser Partner "Afrika-Hilfe e.V." um Steffen Kehlitz, der sich um die Lehrergehälter der Ceesay Nursery School kümmert, haben sich uns angeschlossen.

 

  

 Inhalte unserer Projekte im Überblick

 

 

Details dazu entnehmt ihr aus der jeweiligen Projektdokumentation bzw. aus nebenstehnder Auswahl.
 

 

 

 

 

 aktuell  -  über uns  -  Projekte  -  Gambia  -  Rallye  -  Partner  -  Spenden   -  Impressum  -  Datenschutz  -  Sitemap

 

 

 

741 Besucher im Vormonat; seit 01.10.2019: >
309
< DANKE für euer Interesse!